Haarentfernung mit Diodenlaser


Haarentfernung mit Diodenlaser

Dauerhafte, schmerzfreie Haarentfernung mit Premium Swiss Medical Laser (Alexandrit Laser 755-Diodenlaser 808nm-Yag Laser 1064nm) Houston (USA)



Wenn Sie eine dauerhafte Haarentfernung mit dem Laser planen, sollten Sie:

– 6 Wochen vor der Behandlung auf Waxing, Sugaring, Zupfen und Epilieren verzichten. Stattdessen können sie die Haare oft rasieren

Mindestens 7 Tage vor der Behandlung den Körper, vor allem die zu behandelnde/n Zone/n gut vor der Sonne schützen

– 2 Wochen vor der Behandlung das Solarium vermeiden

– keine Selbstbräuner oder Blondiercreme verwenden

– Keine Medikamente einnehmen, die die Haut photosensibel (lichtempfindlich) machen (z.B. Antibiotika)

– 24 Stunden vor der Diodenlaser-Behandlung
keine Sauna oder Schwimmbad besuchen, um Hautreizungen durch Chlor zu vermeiden.

– 1-2 Tage vor jeder Behandlung die behandelnde/n Zone/n rasieren

Nach der Behandlung:

Eine Rötung der Haut ist normal, diese klingt nach wenigen Stunden ab.

2-3 Tage nach der
-Behandlung kein Saunabesuch, kein Schwimmbad, kein Leistungssport (starkes Schwitzen)

– 7 Tage nach der Behandlung gut vor der Sonne schützen (SPF 50)

– 2 Wochen nach jeder Behandlung das Solarium vermeiden

– Keine Peelings oder parfümierte Produkte 48 Stunden nach jeder Behandlung an der behandelte/n Zone/n verwenden

Gibt es Nebenwirkungen?

Sofern alle Verhaltensregeln und Hinweise der Beratung berücksichtigt werden, können Nebenwirkungen vermieden werden!

Wie oft behandeln wir?

Je nach Körperregion, Hauttyp und Haarfarbe sind mehrere Behandlungen notwendig 4-6.
Der Behandlungsabstand beträgt in der Regel 4-6-8 Wochen, kann aber individuell variieren.

Kontraindikationen:

– Epilepsie
– Herpes
– Wenn Sie an einer Erkrankung des Immunsystems leiden (Diabetes)
– Bei der Neigung zu starker Narbenbildung
– Kunden mit einer Neigung zur Sonnenallergie
– Bei dunklen Muttermalen, Wunden, Hautentzündungen, Ekzeme, Tätowierungen (Tattoos), Permanent Make Up´s und Implantate
– Pigmentanomalien (z.B. Vitiligo)
– Blutungskrankheiten
– Hautkrebs
– Varicose
– Schwangerschaft
– In der Pubertät
– Bei Einnahme von Lichtsensibilisierende

Melden Sie sich für einen Termin telefonisch an:


+41 61 701 91 91